How To: Ungeeignete Käufer erkennen

Heller Hauseingang
Das Haus ist endlich verkauft, aber von dem Geld fehlt jede Spur: Was wie ein Albtraum klingt, entspricht nicht selten der Realität. Wir geben Ihnen in unserem Video hilfreiche Tipps, wie Sie ungeeignete Käufer auf den ersten Blick erkennen und sich damit vor bösen Überraschungen schützen.

Interessent redet Ihre Immobilie schlecht

Endlich ist es so weit: Der erste Besichtigungstermin findet statt. Nachdem Sie sich eine aufwendige Marketingstrategie überlegt und die Immobilie liebevoll hergerichtet haben, rechnen Sie mit einem aufgeschlossenen und aufmerksamen Interessenten. Doch stattdessen treffen Sie auf eine Person, die Ihr Haus schlechtredet. Dies ist nicht nur enttäuschend, sondern auch riskant: Mit hoher Wahrscheinlichkeit zielt der Interessent auf eine erhebliche Preisminderung ab. Von solchen Kaufinteressenten sollten Sie Abstand nehmen, da Sie auch im weiteren Verkaufsprozess Konflikte erwarten und Sie im schlimmsten Fall Ihre Immobilie zu einem unterdurchschnittlichen Preis verkaufen.

Unseriöse Vorschläge zur Abwicklung

Ebenso sollten Sie hellhörig werden, wenn der Interessent Ihnen eine unrealistisch schnelle Bezahlung verspricht und auf eine eilige Kaufabwicklung drängt. Der Notartermin soll am besten direkt morgen stattfinden? Überstürzen Sie nichts. Sie sollten sich sicher sein, Ihre Immobilie zu einem fairen Preis in gute Hände abzugeben.

Aber auch beim anderen Extrem ist Vorsicht geboten. Lässt der Interessent sehr lange auf sein Feedback warten und meldet er sich in unregelmäßigen Zeitabständen, steht Ihnen ein langwieriger und mühsamer Verkaufsprozess bevor.

Unklare Finanzsituation

Sind Sie sich sicher, dass Ihr Käufer zahlungsfähig ist? Mündliche Versprechen reichen nicht aus. Prüfen Sie in jedem Fall die Bonität des Interessenten und verlangen Sie eine offizielle Finanzierungsbestätigung der Bank. Dadurch sehen Sie, dass der Käufer zahlungsfähig ist und Sie Ihr Geld tatsächlich erhalten.

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Gehen Sie bei Ihrem Hausverkauf kein Risiko ein und entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit einem Makler wie uns von WEISS IMMOBILIEN. Durch unsere langjährige Erfahrung in Hamburg erkennen wir ungeeignete Käufer sofort und schützen Sie damit vor unangenehmen Konflikten und Rechtsstreitigkeiten. Vereinbaren Sie gerne ein erstes Beratungsgespräch mit uns.

Ähnliche Artikel

Wohnzimmer mit Sessel
Immobilienverkauf

Home Staging – Ihre Immobilie in Szene setzen

Sie möchten Ihr Verkaufsobjekt perfekt in Szene setzen, um einen schnellen Verkaufserfolg und einen hohen Verkaufspreis zu erzielen? Unsere Makler in Hamburg verraten Ihnen, warum professionelles Home Staging ein Erfolgsgarant für die Veräußerung Ihrer Immobilie ist.

Weiterlesen  
Fassade in Blankenese
Immobilienverkauf

Immobilien­verrentung – Die verschiedenen Modelle im Überblick

Um ihre Rente aufzustocken, denken viele Senioren darüber nach, ihr Eigenheim zu verkaufen – obwohl sie eigentlich gar nicht ausziehen möchten. Eine sogenannte Immobilienverrentung kann hier die Lösung sein. In unserem neuen YouTube-Video erklären wir Ihnen die gängigsten Verrentungsmodelle und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre finanzielle Situation aufbessern, ohne sich von Ihrem Haus zu trennen.

Weiterlesen  

Unsere Leistungen für Sie

Kaufen

Sie möchten
kaufen...

Verkaufen

Sie möchten
verkaufen...

Bewertung

Sie wünschen
eine Bewertung...