So machen Sie Ihr Zuhause fit für die Urlaubsreise

Blankenese in Hamburg
Urlaubszeit ist Reisezeit. Damit Sie bei der Rückkehr aus Ihrem Urlaub entspannt die Haustür öffnen können, muss einiges vorher bedacht werden. Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Verzichten Sie auf Urlaubsmeldungen in sozialen Netzwerken und bringen Sie niemanden auf falsche Gedanken.

Elektrische Geräte, die während des Urlaubs nicht benutzt werden, sollten man vom Netz nehmen. So sparen Sie ein paar Euro und schützen die Geräte vor Überspannungsschäden durch Blitzeinschlag.

Wertgegenstände in Haus oder Wohnung sollten von außen unsichtbar sein. Denn Gelegenheit macht Diebe.

Mit Zeitschaltuhren für Licht und Rollläden können Sie in Ihre Anwesenheit gut vortäuschen.

Auch ein überlaufender Postkasten ist für Einbrecher ein guter Hinweis, wo man unbemerkt einsteigen kann. Ihr Nachbar leert den Briefkasten sicher gern, wenn Sie ihn freundlich darum bitten und ihm einen Schlüssel dalassen.

Brauchen Sie Ihre Lebensmittel vor der Reise auf oder verschenken oder entsorgen Sie sie.

Leeren Sie unbedingt alle Mülleimer und lassen Sie nirgendwo verderbliche Lebensmittel offen herumstehen. Sonst drohen Ungeziefer und Gestank.

Die Spülmaschine bitte einen Spalt geöffnet lassen. So kann Restfeuchte entweichen.

Organisieren Sie jemanden, der sich um Ihre Pflanzen kümmert. Der „Ersatzgärtner“ sollte genau wissen, wie er wann welche Pflanzen zu behandeln hat. Ein Pflege- und Gießplan kann hier helfen.

Ähnliche Artikel

Weiße Häuserfassaden
Immobilienpflege

Aufwertung und Vermietung: Wie kann ich meine Immobilie attraktiver für Mieter machen?

In Zeiten von hohen Baukosten und Zinsen liegen Sie als Vermieter genau richtig, denn die Nachfrage nach Immobilien zur Miete wird immer größer. Dabei lohnt es sich nach wie vor, das Haus oder die Wohnung besonders attraktiv zu gestalten. Einerseits wirken Sie Leerstand entgegen, andererseits erhöhen Sie die Wohnqualität Ihrer Mieter und erzielen einen idealen Mietpreis. Welche Maßnahmen sich im Detail lohnen, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Weiterlesen  
Moderner Hausflur
Immobilienpflege

Immobilienpflege – Darauf müssen Sie achten

Als Immobilienbesitzer möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Objekt langfristig in guter Verfassung ist. Dazu ist eine kontinuierliche Pflege unerlässlich. Wir erklären, worauf es bei der Immobilienpflege ankommt, damit Sie lange Freude und möglichst wenig Kosten haben.

Weiterlesen  
Eigentumswohnungen in Hamburg
Immobilienpflege

Wichtige Herbsttipps für Eigentümer

Kälte, Feuchtigkeit, Schnee, Eis, Sturm und Frost – nicht nur für uns Menschen eine echte Herausforderung, auch für die Immobilie. Wenn der Herbst kommt, muss die richtige Vorsorge geleistet werden. Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, damit Ihr Haus auch im nächsten Frühjahr „gut dasteht“ und keinen Schaden genommen hat.

Weiterlesen  

Unsere Leistungen für Sie

Kaufen

Sie möchten
kaufen...

Verkaufen

Sie möchten
verkaufen...

Bewertung

Sie wünschen
eine Bewertung...