Baulast und Altlast: Definition und Einfluss auf den Immobilienwert

Hamburg Winterhude
Mit hoher Wahrscheinlichkeit stolpern Sie bei Ihrem Immobilienkauf oder -verkauf über die Begriffe der Baulast und Altlast. Aber was versteht man überhaupt darunter? Und inwiefern wirken sich diese auf den Immobilienwert aus? Wir verraten es Ihnen.

Was ist eine Baulast?

Als Baulasten bezeichnet man rechtliche Einschränkungen und Verpflichtungen gegenüber der zuständigen Baubehörde, die für die Bebauung oder die Nutzung einer Immobilie gelten. Sie werden in dem Baulastenverzeichnis festgehalten und geben vor, welche baulichen Maßnahmen auf Ihrem Grundstück erlaubt oder verboten sind. Zu Baulasten zählt unter anderem die Abstandsflächenbaulast, die besagt, dass Bewohner bestimmte Flächen auf ihrem Grundstück nicht bebauen dürfen, damit Nachbarn die Abstandsflächen ihrer Immobilie einhalten können. Andere Baulasten sind zum Beispiel:

  • Erschließungsbaulast
  • Anbaubaulast
  • Stellplatzbaulast
  • Vereinigungsbaulast

Was versteht man unter einer Altlast?

Eine Altlast hingegen beschreibt Flächen, die durch vergangene Nutzung umweltschädlich verändert wurden. Es lasten somit Stoffe auf dem Grundstück, die die Gesundheit der Anwohner gefährden können. Befanden sich auf einem Grundstück eine Mülldeponie, ein Fabrikgelände oder eine Tankstelle, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Altöl, Asbest, Schwermetalle oder anderen Chemikalien den Boden und die Luft verunreinigen.

Die Auswirkungen von Bau- und Altlasten auf den Immobilienwert

Ob sich Baulasten auf den Immobilienwert auswirken, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel von der Flächenart, die betroffen ist. Außerdem geht es um die Frage, wie stark die Baulast die Bebauung oder Nutzung des Grundstücks einschränkt und wer aus dieser einen Nutzen zieht. Bei einer Altlast sieht dies anders aus. Beispielsweise verunreinigtes Wasser bedeutet ein hohes Risiko für die Bewohner und mindert damit maßgeblich den Immobilienwert.

Ob eine Bau- oder Altlast Ihren Immobilienwert verringert, erfahren Sie im Rahmen einer professionellen Wertermittlung. Wir von WEISS IMMOBILIEN unterstützen hierbei gerne und beraten Sie individuell. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir freuen uns auf Sie!

Ähnliche Artikel

Helle Wohnung
Immobilienbewertung

Diese Faktoren haben Einfluss auf den Wert einer Immobilie

Verkaufen Sie Ihre Immobilie, müssen Sie im ersten Schritt einen Verkaufspreis festlegen. Ein Immobilienexperte wie wir von WEISS IMMOBILIEN unterstützt Sie hierbei mit einer professionellen Wertermittlung in Hamburg. Sie interessiert, welche Faktoren Ihren Immobilienwert beeinflussen? Wir erklären es Ihnen in diesem Beitrag.

Weiterlesen  

Unsere Leistungen für Sie

Kaufen

Sie möchten
kaufen...

Verkaufen

Sie möchten
verkaufen...

Bewertung

Sie wünschen
eine Bewertung...