Tipps für unverheiratete Paare beim Immobilien­verkauf

Moderne Küchenzeile
Ob Arbeitsplatzwechsel, Nachwuchs, eine Trennung oder der Wunsch nach einem neuen Wohnort: Die Gründe für einen Hausverkauf sind vielfältig. Sind Sie und Ihr Partner nicht verheiratet, gestaltet sich die Aufteilung des Verkaufserlöses jedoch komplizierter als bei Ehepaaren, da die Besitzverhältnisse gesetzlich weniger geschützt sind. Wir erklären Ihnen deswegen, worauf Sie achten müssen.

Wem gehört die Immobilie?

Die Immobilie gehört der Person, die als Eigentümer im Grundbuch steht. Ist hier beispielsweise Ihr Partner eingetragen, haben Sie theoretisch keine Ansprüche an der Immobilie, auch nicht, wenn Sie selbst in die Immobilie investiert haben. Anders sieht es aus, wenn Sie vorab eine schriftliche Vereinbarung über die jeweiligen Anteile getroffen haben oder die unterschiedlichen Besitzverhältnisse im Grundbuch vermerkt sind. Stehen Sie beide namentlich im Grundbuch, erhält jeder die entsprechenden Anteile des Verkaufspreises.

Wie wird der Erlös von den Besitztümern aufgeteilt?

Sie lassen einen Großteil der Möbel und Einrichtungsgegenstände in dem bisherigen Haus und verkaufen sie an die neuen Eigentümer? Möbel, die Sie gemeinsam gekauft haben, befinden sich im sogenannten Miteigentum der Partner. Den Erlös teilen Sie dementsprechend gerecht auf. Das gilt auch, wenn Sie nicht genau die Hälfte von dem jeweiligen Objekt bezahlt haben. Nehmen Sie sich Zeit für eine detaillierte Auflistung, aus der genau hervorgeht, wer von Ihnen welchen Anteil der Gegenstände bezahlt hat. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die Immobilie aufgrund einer Trennung verkaufen, da Sie anhand der Liste kalkulieren können, wem Sie wie viel Geld nach dem Verkauf auszahlen oder wer von Ihnen welche Möbel mitnehmen darf. 

Unbeschwerter Immobilienverkauf mit WEISS IMMOBILIEN

Wagen Sie einen Neuanfang und verkaufen Sie Ihre bisherige Immobilie? Wir von WEISS IMMOBILIEN unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben. Profitieren Sie von unserem umfassenden Fachwissen, mit dem wir Sie zuverlässig bei Ihrem Verkauf als unverheiratetes Paar beraten. Darüber hinaus entwickeln wir individuelle Marketingstrategien und übernehmen alle anfallenden Aufgaben. Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes Beratungsgespräch.

Ähnliche Artikel

Wohnzimmer mit Sessel
Immobilienverkauf

Home Staging – Ihre Immobilie in Szene setzen

Sie möchten Ihr Verkaufsobjekt perfekt in Szene setzen, um einen schnellen Verkaufserfolg und einen hohen Verkaufspreis zu erzielen? Unsere Makler in Hamburg verraten Ihnen, warum professionelles Home Staging ein Erfolgsgarant für die Veräußerung Ihrer Immobilie ist.

Weiterlesen  
Heller Hauseingang
Immobilienverkauf

How To: Ungeeignete Käufer erkennen

Das Haus ist endlich verkauft, aber von dem Geld fehlt jede Spur: Was wie ein Albtraum klingt, entspricht nicht selten der Realität. Wir geben Ihnen in unserem Video hilfreiche Tipps, wie Sie ungeeignete Käufer auf den ersten Blick erkennen und sich damit vor bösen Überraschungen schützen.

Weiterlesen  

Unsere Leistungen für Sie

Kaufen

Sie möchten
kaufen...

Verkaufen

Sie möchten
verkaufen...

Bewertung

Sie wünschen
eine Bewertung...